Lebkuchengugelhupf

Zutaten:

4 Eier

1 Tasse Zucker

1/2 Tasse Öl

4-5 EL Backkakao

1 Tasse geriebene Haselnüsse

1 Becher Sauerrahm

1 Tasse Mehl

1 Pkg. Backpulver

1 EL Lebkuchengewürz

 

Zubereitung:

Eier und Zucker schaumig schlagen. Öl, Sauerrahm, Kakao, Lebkuchengewürz unterrühren. ZumSchluss Mehl, Backpulver und Nüsse unterheben. Teig in eine befettete Gugelhupfform füllen und bei 180 Grad ca. 40min. backen. Nach dem Auskühlen mit Staubzucker bestäuben oder Schokoglasur darauf geben und mit gehackten Nüssen bestreuen.

  • Instagram - Black Circle

EXTRAPORTION

© 2023 by Salt & Pepper. Proudly created with Wix.com