Ostereier

March 28, 2018

Zutaten:

10 Eier

Essig

500ml Rote Beete Saft (Eier werden rosa)

ein kleiner Rotkrautkopf (Eier werden blau)

 

 

Feinstrumpfhose, Bindfaden

Löwenzahnblätter, Petersilie, Gänseblümchen etc.

 

Zubereitung:

Krautkopf in Stücke zerteilen und in einem Topf mit ca. 500ml Wasser eine halbe Stunde köcheln lassen. Den Sud in einen Topf geben und abkühlen lassen. Rote Beete Saft und Krautsaft mit zwei Esslöffeln Essig in Schüsseln geben.

 

Strumpfhose in 15cm Stücke schneiden.

 

Eier zum gewünschten Härtegrad kochen (bei mir waren es acht Minuten). Die warmen Eier mit Blättern oder Blüten bedecken und ein Strumpfhosenstück darüber ziehen, Strumpfhose mit einer Schnur zusammenbinden. Die Strumpfhose sollte dabei fest angespannt werden, dass die Blätter nicht verrutschen. Anstatt eines Bindfaden kann auch ein Knoten gemacht werden, die Strumpfhosenstücke dafür in etwas längere Stücke schneiden. Die Eier werden anschließend gleich für eine Stunde in den Saft gelegt.  Je nachdem wie lange das Ei im Farbbad liegt ergeben sich unterschiedliche Farbintentsitäten. Wenn die gewünschte Farbe erreicht ist, das Ei herausnehmen, ganz kurz antrocknen lassen und anschließend Strumpfhose entfernen.

 

 

Please reload

Aktuelle Einträge

March 18, 2019

November 29, 2018

August 6, 2018

August 4, 2018

July 31, 2018

Please reload

Archiv
Please reload

    • Instagram - Black Circle

    EXTRAPORTION

    © 2023 by Salt & Pepper. Proudly created with Wix.com