Happy Halloween

October 31, 2016

Süßes oder Saures? Diese Wahl hat man nicht nur auf meinem Blog, sondern auch jedes Jahr am 31. Oktober. Für alle Schokofans, die noch auf der Suche nach einem gruseligem Rezept sind, habe ich genau das Richtige. Schokomuffins getoppt mit Nougatbuttercreme, "Erde" und Grabsteinen aus Biskotten.

 

Zutaten: für ca. 12 Stück

 

Muffins

100g Butter (zimmerwarm)

180g Feinkristallzucker

2 Eier

150g Sauerrahm

250g Mehl

2 TL Backpulver

3 EL Backkakao

50ml Milch

200g Zartbitterschokolade (gehackt)

 

Buttercreme

100g weiche Butter

150g Staubzucker

2-3 EL Nutella

ev. etw. Milch

 

Grabsteine

5 Biskotten

100g Zartbitterkuvertüre

Weiße Zuckerschrift oder Schokolade zum Beschriften

 

Zubereitung:

Butter und Zucker schaumig rühren. Eier dazu geben und nochmal gut aufschlagen. Sauerrahm, Milch und Kakao unterrühren. Wenn eine homogene Masse entstanden ist, Mehl, Backpulver und Schokostücke unterheben.

In Muffinförmchen füllen und bei 180 Grad ca. 25-30 min. backen. Muffins auskühlen lassen. Für die Buttecreme zimmerwarme Butter schaumig schlagen. Die Hälfte des Zuckers dazu geben und weiter aufschlagen. Wenn die Creme schön weiß und schaumig ist noch den Rest des Zuckers dazu geben und nochmals gut schaumig aufschlagen. Nutella unterrühren. Falls die Buttercreme zu fest ist, kann man einen Schuß Milch einrühren. Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf 10 Muffins spritzen. Die restlichen zwei Muffins werden zu "Erde" zerkleinert. Biskotten mit geschmolzener Schokolade bestreichen und trocknen lassen. Biskotten mit einem Messer halbieren. (1 Biskotte ergibt 2 Grabsteine) Mit fertiger Zucker- oder Schokoladenschrift beschriften und in die Cupcakes stecken, mit "Erde" bestreuen.

 

 

 

Please reload

Aktuelle Einträge

March 18, 2019

November 29, 2018

August 6, 2018

August 4, 2018

July 31, 2018

Please reload

Archiv
Please reload

    • Instagram - Black Circle

    EXTRAPORTION

    © 2023 by Salt & Pepper. Proudly created with Wix.com